Erfolgsgeschichten der JOBFACTORY

Durchstarten bei der DVZ

#itkarriere

„Nach meinem Abitur bin ich aufgrund eines spannenden und vielseitigen Schülerpraktikums zum DVZ gegangen. Hier studiere ich jetzt insgesamt drei Jahre Wirtschaftsinformatik, in Kombination mit der Partnerhochschule in Berlin. Das Ausbildungskonzept im DVZ beruht auf einem Rotationsmodell, bei dem man die ersten zwei Jahre regelmäßig in neue Fachbereiche reinschnuppern kann, um möglichst viel zu lernen und die eigenen Stärken herauszufinden. Dabei wird man jederzeit von liebevoll engagierten Kolleg*innen unterstützt. Zum Ende meines Studiums gehe ich dann final in den Fachbereich, der mir am meisten liegt. Dort kann ich mich dann entwickeln und möglicherweise mit einem Masterstudium weiterbilden.“   – Enie Blümchen, 3. Semester, Duale Studentin für Wirtschaftsinformatik  
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Messe-, Kongress- und Eventmanagement

#Traumjob gefunden

„Auf der JOBFACTORY habe ich meinen Traumjob in der Veranstaltungsbranche gefunden. Nachdem ich mein Duales Studium im Jahr 2022 erfolgreich abschließen konnte, wurde ich von meinem Arbeitgeber unbefristet als Projektmitarbeiterin übernommen.“ — Lena Wehland | inRostock GmbH Messen, Kongresse & Events
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Kauffrau im Groß- und Außenhandelsmanagement

#Sicherheit #Perspektive #Sinn

„Wir sind team, in allem, was wir tun. Bei uns steckt „team“ nicht nur im Unternehmensnamen, sondern ist auch jeden Tag bei uns Programm. Seit 8 Jahren bin ich nun schon Teil des team baucenter Bentwisch. Meine Ausbildungen habe ich 2021 beendet und bin direkt übernommen worden und jetzt fester Teil unserer Fachmarkt-Mannschaft. Kundinnen und Kunden bei ihren Projekten und Bauvorhaben zu beraten und zu begeistern, das macht mir großen Spaß. Von Anfang an wurden mir auch größere Projekte anvertraut, wie zum Beispiel die Organisation unserer jährlichen Teilnahme am Rostocker Firmenlauf. Wir sind eine tolle Gemeinschaft und auch nach Feierabend gemeinsam unterwegs, ob beim Sport oder einfach zusammen den Tag ausklingen lassen. Wir sind team!“ — Sophie Schönfeldt | team baucenter GmbH & Co. KG
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Berufliche Neuorientierung

Kinder sind unsere #Zukunft

„Ich habe mit 35 Jahren den Schritt gewagt, mich beruflich umzuorientieren. Die berufsbegleitende Erzieherausbildung der GGP ist für mich der ideale Weg, als Mutter neu durchzustarten und somit Familie und Beruf gut miteinander verbinden zu können. Ich bin sehr glücklich über meine Entscheidung und freue mich, mit Kindern arbeiten zu dürfen. Sie sind unsere Zukunft.“ — Peggy Stegemann | GGP-Gruppe | Gesellschaft für Gesundheit und Pädagogik mbH
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Vermögensberatung

Ein Traumberuf!

„In meinen ersten beiden Ausbildungsjahren konnte ich schon vielen Menschen helfen, eine Strategie zu entwickeln, wie sie sich ihre großen und kleinen finanziellen Wünsche erfüllen können. Neben dem Erlernen von fachlichen Wissen stehen mir viele Möglichkeiten offen, mich auch persönlich weiterzuentwickeln. Die Anerkennung zu erbrachten Leistungen wird hier groß geschrieben. Ich bin dankbar, meine Ausbildung als Vermögensberaterin hier absolvieren zu dürfen und freue mich schon auf viele erfolgreiche Jahre nach meiner Ausbildung.“ — C. Möller | Regionalgeschäftsstelle für Deutsche Vermögensberatung
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Traumjob gefunden

#Schiffbau erleben

„Nachdem ich TAMSEN MARITIM auf der JOBFACTORY kennen gelernt habe, habe ich mich sofort für ein Schülerpraktikum beworben. Dann ging alles ganz schnell: Ich habe in einer Woche Einblick in alle Ausbildungsberufe bekommen und am Ende der Woche dann bereits meinen Lehrvertrag unterschrieben. Jetzt freue ich mich auf den Ausbildungsstart am 1.9. und genieße bis dahin den Sommer!“ — Hendrik | TAMSEN MARITIM GmbH, angehender Industriemechaniker
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Hier zählt Teamgeist!

Starte deine #Ausbildung bei Schneider Pflege

Wir suchen DICH als Azubi für unsere ambulante Alten- und Krankenpflege sowie für die Intensivpflege-WG in Rostock. Du hast Interesse an speziellen pflegerischen und medizinischen Herausforderungen dann bist du bei uns genau richtig. Dich erwartet ein offenes Team, spezielle Weiterbildungen, Sonder- und Tarifzahlungen. Wir erwarten Einsatzbereitschaft, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, Teamfähigkeit und vor allem Einfühlungsvermögen und Herzlichkeit den Pflegebedürftigen gegenüber! Mache eine Ausbildung zur Pflegefachmann/ -frau, Voraussetzung ist mindestens die mittlere Reife. Die Ausbildung umfasst verschiedene Bereiche, wie den ambulanten Bereich und das Betreute Wohnen. Ihr werdet hilfebedürftige Menschen pflegen, betreuen und beraten. Aber auch das Umsetzen von behandlungspflegerischen Tätigkeiten, wie z.B. Infusionen legen, Spritzen, versorgen von Wunden, Medikamentenmanagement, laut ärztlichen Verordnungen sind Teil der Ausbildung. Die Pflichteinsätze finden in der Klinik, in der Pädiatrie, im psychiatrischen Bereich, im Pflegedienst, sowie im Pflegeheim statt.
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Elektroniker für Betriebstechnik

#Traumberuf #Zukunftssicher #TimetoAct

Im August 2020 begann meine Ausbildung bei der Actemium H&F GmbH. Mit viel Engagement und Fleiß habe ich die Ausbildung vorzeitig nach nur drei Jahren erfolgreich abgeschlossen. Jetzt bin ich fest in unserer Automatisierungseinheit angestellt und trage aktiv zum Erfolg unserer Projekte bei. Meine Erfolgsgeschichte zeigt, dass Leidenschaft und Einsatzbereitschaft in der Arbeitswelt großartige Möglichkeiten eröffnen können. Ich freue mich darauf, weiter zu wachsen, zu lernen und unsere Kunden bei ihren Automatisierungsbedürfnissen zu unterstützen. Actemium H&F GmbH hat mir nicht nur eine erstklassige Ausbildung ermöglicht, sondern auch eine vielversprechende berufliche Zukunft eröffnet. Ich bin gespannt, wohin diese Reise mich noch führen wird und kann es kaum erwarten, neue Herausforderungen anzunehmen und zu meistern. -Johannes Wuntke – Actemium H&F GmbH
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Immobilienkauffrau

Leitung #WIROtels

„Ich habe nach der Schule ein Studium begonnen und dann festgestellt, dass es doch nicht das Richtige für mich ist. Die Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei der WIRO war die beste Entscheidung. Nach dem erfolgreichen Abschluss habe ich WIRO-Mieter in Warnemünde und Markgrafenheide betreut. Das hat mir richtig viel Spaß gemacht! Parallel habe ich mich zur Immobilienfachwirtin weitergebildet. In diesem Sommer habe ich die Chance genutzt und meinen #Traumjob gefunden als Leiterin unserer vier WIROtels.“ — Julia Hattendorf | WIRO – Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH
Aussteller ansehen Aussteller ansehen

Anton Chmielewski- Dual Student Bachelor of Engineering

#Das BESTE rausholen

Als Dual- Student bin ich in meinen Praxisphasen direkt an AMAS-Projekten beteiligt, z.B. bei Anlagen für die Luftfahrt, Wehrtechnik, Transport- und Sortiertechnik im Automobilbereich, Logistiklösungen und im Bereich Sondermaschinen. Insgesamt ist die Komplexität meiner Aufgaben und die spannenden Themenbereiche bei AMAS Technology hier in der Region einzigartig!
Aussteller ansehen Aussteller ansehen