Dein Messebesuch

Mit unseren Tipps wird dein Besuch bei der JOBFACTORY ein voller Erfolg.

Schule aus & keinen Plan?

Die JOBFACTORY unterstützt dich bei deinem Weg in die Zukunft! Bei uns kannst du dich über verschiedene Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren und die für dich passenden Stellen & Angebote finden.

Auf der JOBFACTORY sind über 130 Unternehmen, Hochschulen, Universitäten und Institutionen vor Ort – schwierig, dabei nicht den Überblick zu verlieren. Informiere dich deshalb vor deinem Messebesuch, welche Aussteller für dich interessant sind.

Verschaffe dir einen Überblick!

Auf der JOBFACTORY präsentieren sich auf ca. 6.000 m² Ausstellungsfläche (zzgl. dem Außengelände) über 130 verschiedene Unternehmen, Hochschulen, Universitäten und Institutionen.

Aktuelle Neuigkeiten

warning

Das Rahmenprogramm für 2022 steht!

Das sind die Highlights und Aktionen auf der 25. JOBFACTORY in Rostock.Mehr erfahren
warning

Relaunch der JOBFACTORY-Website!

Seit dem 19. Oktober präsentiert sich die JOBFACTORY mit einer neuen Website.Mehr erfahren

Infos

Tipps für deinen erfolgreichen Messebesuch!

Unzählige Stände, viele Menschen, eine Menge Informationen. Wir zeigen dir, wie du das Beste aus deinem Messebesuch herausholst.

Infos

Das Messeprogramm

Berufsorientierung auf der JOBFACTORY ist alles andere als trocken und langweilig. Auf der Messe gibt es jede Menge Bühnenaktionen, Highlights und interessante Workshops, die deinen Besuch zu einem Erlebnis machen.

Unternehmen der Woche

Die inRostock GmbH Messen, Kongresse & Events betreibt die HanseMesse und StadtHalle Rostock. Beide Veranstaltungszentren bieten viel Platz für kulturelle und sportliche Events sowie Tagungen und Kongresse. Alle Kolleg:innen stellen sich täglich den Herausforderungen des Messe-, Event- und Kongressmarktes.

Klingt spannend? – Das sind deine Zukunftsmöglichkeiten im Team:

  • Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
  • Duales Studium zum Bachelor of Arts, BWL – Messe-, Kongress- & Eventmanagement (m/w/d)
inRostock GmbH Messen, Kongresse & Events

Aussteller ansehen →

Infos

Für Lehrpersonen

Liebe Lehrer:innen, wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch auf der kommenden JOBFACTORY. Gerne unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung und stehen Ihnen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Hier finden Sie Tipps und Hinweise für die Unterrichtsvorbereitung des Messebesuches sowie Anregungen und Hilfen für die Organisation und Planung.

Beruf
Schornsteinfeger 
Jeden Tag hoch Hinaus!

„Als ich die JOBFACTORY in der 9. Klasse besuchte, wusste ich noch nicht, was ich später einmal beruflich machen möchte. Die vielen Unternehmen und die Möglichkeit, sich mit den Auszubildenden an den Messeständen auszutauschen, haben mich bei meiner Berufsfindung unterstützt. Beim Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern bin ich schließlich fündig geworden. Heute mache ich meine Ausbildung zum Schornsteinfeger in Parchim, einem Beruf mit Zukunft!“

— Paul Gresch | Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern

Infos

Für Eltern

Sie als Eltern spielen bei der Berufsorientierung Ihres Kindes eine wichtige Rolle. Damit Sie Ihr Kind bei diesem so wichtigen und spannenden Prozess noch besser unterstützen können, haben wir Ihnen die wichtigsten Tipps zusammengestellt.

Häufig gestellte Fragen

Du bist das erste Mal auf der JOBFACTORY und weißt nicht genau, was dich erwartet? Hier findest du Antworten auf Fragen die uns häufig erreichen.

Ja, der Eintritt ist für alle Besucher:innen kostenfrei. Die JOBFACTORY 2023 findet am Freitag, den 15.09. von 09:00-15:00 Uhr und am Samstag, den 16.09. von 10:00 bis 15:00 Uhr statt.

Die JOBFACTORY findet in der HanseMesse Rostock statt.

Mehr Informationen →

Nein, eine Anmeldung zur Messe ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht notwendig. Sollten sich die Hygienevorgaben ändern, werden wir dich rechtzeitig darüber informieren.

Die JOBFACTORY richtet sich vorrangig an Schüler:innen der 8. bis bis 12. Klasse die sich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren wollen. Auch Eltern, die ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen möchten oder Menschen, die sich beruflich neu orientieren wollen, sind auf der JOBFACTORY genau richtig.

Unzählige Stände, viele Menschen, eine Menge Informationen. Hier kannst du schnell mal den Überblick verlieren. Nutze daher entweder den Hallenplan in der Messebroschüre, die du vor Ort bekommst oder rufe den interaktiven Hallenplan auf unserer Website direkt von deinem Handy auf. Im interaktiven Hallenplan kannst du dir die Messestände genau anschauen und dich bereits zu den jeweiligen Ausstellern informieren.

Mehr Informationen →

Auf der JOBFACTORY zeigen wir dir, dass Berufsorientierung richtig Spaß machen kann. Neben den knapp 140 Ausstellern und 500 verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, gibt es auf der JOBFACTORY viel zu entdecken. Auf der Messe findest du zahlreiche Mitmachaktionen bei denen du viele Berufsbilder direkt ausprobieren kannst. Weiterhin kannst du an Workshops, am Bühnenprogramm oder auch am Bewerbungsmappen-Check teilnehmen.

Unser Tipp für dich: Schau unbedingt bei unserem Bewerbungsfotografen vorbei. Hier kannst du kostenfreie Bewerbungsfotos von dir machen lassen.

Mehr Informationen →

Unsere Aussteller:innen sind an beiden Veranstaltungstagen für dich vor Ort. Das Bühnenprogramm und die Workshops können allerdings variieren.

Neben den zahlreichen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten kannst du dich auf der JOBFACTORY natürlich auch zu verschiedenen Gap-Year-Angeboten beraten lassen. Einige Aussteller bieten spannende Infos über Praktika, Freiwilligendienste, Auslandsaufenthalten usw.

Mehr erfahren →

Auf der JOBFACTORY kannst du dich aktiv mit deiner Berufswahl beschäftigen, ohne dass du bereits eine finale Entscheidung treffen musst! Nutze die zahlreichen Mitmachaktionen, Workshops und Berufe-Rallyes, um dich inspirieren zu lassen. Auch der Austausch mit jungen Auszubildenden oder Studierenden an den Messeständen kann helfen, wenn du noch planlos bist.

Auf jeden Fall. Eine gute Messevorbereitung kann deinen Messebesuch zu einem vollen Erfolg machen. Schaue dir dafür die Informationen an, die wir für dich zusammengefasst haben.

Mehr Informationen →

Solltest du dich direkt bei einem Aussteller bewerben wollen, empfehlen wir dir, ein Kurzprofil oder einen Lebenslauf zu erstellen und in mehreren Ausführungen mitzubringen. Wenn du ein gutes Gespräch mit einem Aussteller hattest, kannst du deine Unterlagen dann hinterlassen.

Solltest du noch nicht sicher sein, ob deine Bewerbungsunterlagen den nötigen Feinschliff haben, dann schaue unbedingt am Messestand der Agentur für Arbeit (Stand 230) vorbei und nehme am Bewerbungsmappen-Check teil.

Nutze dafür die Unternehmensprofile unserer Aussteller. Eine Auflistung aller Aussteller findest du in unserem Ausstellerverzeichnis.

Mehr Informationen →